Kopfstoff

Diskriminierug, Kopftuch, Gleichstellung von Frauen und Männern
Inhalt

«Kopfstoff» ist ein Film über vier kopftuchtragende Frauen, die trotz gewissen Vorurteilen und Diskriminierungen bei der Arbeit ein Kopftuch tragen und offen über positive und negative Reaktionen auf das Kopftuch sprechen. Mit den Porträts will der Film gerade bei Arbeitgebenden Vorurteile gegenüber Musliminnen bewusst machen, Berührungsängste abbauen und einen offenen Dialog fördern. Frauen in ähnlichen Situationen kann der Film Mut machen, ihren Weg mit oder ohne Kopftuch in der Arbeitswelt zu gehen.

Details
Regie | Land | Jahr
Schweiz 2023
Dauer
31 Minuten
Alter ab
ab 12 Jahren
Sprachfassung/Untertitel
deutsch

Ton
Pino-Max Wegmüller & Giorgio Andreoli

Kamera
Pino-Max Wegmüller & Giorgio Andreoli

Schulstufen